Rinderschmorbraten in Balsamico di Modena

Kartoffelplätzchen, karamellisierte Tomaten


Brasato di Manzo al Balsamico di Modena
Frittelle di Patate, Pomodori caramellati

Butterzarter Schmorbraten mit fulminanter herzhafte Sauce – ein klassisch-sonntäglicher Bratengang


Filetsteak mit fünferlei Pfeffer

Rotwein-Schalotten-Butter à la Lafer,
Tomaten in Balsamico-Karamell,
Grüner Spargel,
Kartoffelpüree mit Trüffelcarpaccio


Für festliche Anlässe ein Traum-Essen : Jede Beilage bereitet zum rosig-zarten, saftigen Steak ein besonderes Geschmackserlebnis.


Médaillons à la Bourgogne flambés

FRANKREICH ● BOURGOGNE

 

Sauce béarnaise, légumes fins, pommes de terre parisiennes


Medailions vom Rinderfilet werden mit Marc de Bourgogne und Zitronenschale mariniert, zum Schluss flambiert und ganz klassisch mit Sauce béarnaise, feinen Gemüsen und Pariser Kartöffelchen serviert – ein Festessen !


Chateaubriand mit Morcheln, Bündnerfleisch und Cherrytomaten an Käse-Speck-Rösti

SCHWEIZ ● TESSIN

Eine traumhafte Komposition vom saftigen Rinderfilet an herzhaften Jus, aromatischen Morcheln, fruchtig-süßen Tomaten und Rösti mit würzigen Bergkäse.


Brasato di Manzo al Barbera

ITALIEN ● PIEMONT

Es kann auch  ein Barbera statt ein Barolo sein, um einen formidablen Festbraten zu zaubern. - Das butterzarte Rind mit der ungemein würzigen Sauce ist einfach köstlich.


Boeuf bourguignon traditionnel

FRANREICH ● BOURGOGNE

Dieses Rezept einer Hausfrau aus Dijon ist einfach ein Gaumenschmaus: Zartestes Fleisch in einer fulminanten aromatischen und überaus köstlichen Sauce. - Fantastique!


Bragioli mit Gewürztomaten, gratinierte Artischocken-Herzen und mediterranes Kartoffelpüree

MALTA

Eine Malteser Spezialität: Mini-Roulädchen mit einer pikanten Füllung von Speck, Ei, Oliven, Kapern und Knoblauch und mit mediterranen Kräutern in Rotwein geschmort.


ungarisches pörkölt, böhmische knödel und sauerkraut

UNGARN ● TSCHECHIEN (BÖHMEN)

Was Deutsche und Österreicher als Gulasch bezeichnen, ist im Ursprungsland Ungarn immer eine Suppe – ein Gulyas. In Ungarn ist unser Gulasch eher mit einem Pörkölt zu vergleichen.

Wie auch immer – es schmeckt fantastisch, gleich wie man es benamt.


Pälzer Fläschknepp mit Meerreddichsoß

DEUTSCHLAND ● PFALZ

Bei diesem deftig-herzhaften Pfälzer Gericht darf beim Essen kein Auge trocken bleiben. – Je schärfer die Soß, desto besser, behaupten jedenfalls die »Pälzer«.


Wiener Fiakergulasch

ÖSTERREICH ● WIEN

Ein österreichischen Klassiker ist in seiner üppigen Abwandlung des Wiener Saftgulaschs das Fiaker- oder Herrengulasch mit Spiegelei, Frankfurter Würstl und Essiggurkerl.


Steak au poivre parisienne

FRANKREICH ● ÎLE-DE-FRANCE

Grüne Bohnen im Speckmantel, Carottes parisiennes glacée und Pommes de terre sautées.


Rinder-Schmorbraten

DEUTSCHLAND

 

Er ist fast in Vergessenheit geraden, der gute alte Schmorbraten, den Oma oder Muttern auf den sonntäglichen Mittagstisch stellte: Zartes Fleisch mit viel leckerer Bratensauce, Rotkohl und Salzkartoffeln.
Besonders fein wird die exzellente Bratensauce, wenn sie mit einem Löffelchen Aceto Balsamico di modena »Il Denso« von Giusti abgeschmeckt wird.