Schweinefilet im Thymian-Speckmantel

auf Zuckerschoten an Tomatenreis,

Weißwein-Bratenjus

 

DEUTSCHLAND


Gefüllter Schweinebraten à l‘Italienne

ITALIEN

Der niedergegarte Schweinerücken ist wunderbar saftig und würzig. Mit dem Röstgemüse und gegrillter Zucchini mit Rosmarienkartoffeln aus dem Ofen ein deftiger Genuss.


Székeley Gulasch vom Schwein nach böhmischer Art

UNGARN & TSCHECHIEN ● BÖHMEN

Die Besonderheit dieses Rezeptes eines Székelygulyás ist das getrennte Garen von Gulasch und Kraut, das erst zum Schluss untergemischt wird und dann im Gulasch noch durchzieht.


Schweinshaxn mit Bayerisch Kraut und Breznknödel

DEUTSCHLAND  ● BAYERN


Kunschthäwwel-Flääsch mit Sauerkraut und Quellkartoffeln

DEUTSCHLAND ● PFALZ

Ein Pfälzer deftiges, rustikales und tolles  Gericht an kühlen Herbsttagen: Gepöckelter Schweinekamm wird in einem Kunst-Topf aus Folie (Kunschthäwwel) gegart.


coburger rostbratwurst – zwei auf kraut

DEUTSCHLAND ● OBERFRANKEN

Eine Umfrage zufolge nimmt die Coburger Rostbratwurst den ersten Platz unter allen Bratwürsten ein. Man muss sie einmal im Leben gegessen haben – diese Spezialität aus dem schönen Frankenland.

 

Das Original aus Coburg können sie  bei einem der besten Fleischer hier Online bestellen:


Golabki – polnische kohlrouladen

POLEN

Für die polnischen Kohlrouladen gibt es unzählige Rezept-Varianten. Eines ist aber immer ein Muss: In das Hack gehört Reis und sie werden in sahniger Tomatensauce geschmort.


Sertés Pörkölt

UNGARN

In Deutschland wird es »Schweinegulasch« genannt. In Ungarn ist es ein Sertés Pörkölt.

Beides ist aber nicht das Gleiche.

Die Unverwechselbarkeit ist im echten ungarischen Paprika und in der besonderen »Röstung« des Fleisches begründet.


Altthüringer Krustenbraten mit Köstritzer Biersauce auf Röstgemüse

DEUTSCHLAND ● THÜRINGEN

Herzhafter Schweinebraten mit kuspriger Kruste, feinmalzige kräftige Biersauce und würzigen Röstgemüse


Pfannen-Gyros vom Schweinefilet mit Tzatziki

GRIECHENLAND

Würziges Gyros mit eigener Marinade und selbstgemachten Tzatziki.