Fleischsalat

Der gute traditionelle Fleischsalat schmeckt selbst gemacht immer noch am besten. Voraussetzung ist beste Wurst (80 % Schweinefeisch, dazu 10 % Speck, der rest ist Eis, Pöckelsalz und Gewürze), natürlich sehr gute Mayonnaise und knackige Gewürzgurke.


Traditionsgemäß ist übrigens ein Fleischsalat Bestandteil eines echten sächsischen Kartoffelsalats !


Wachsbohnen-Salat


bunter heringssalat

Nicht nur zu Aschermittwoch - auch an allen anderen Tagen schmeckt dieser herzhafte Salat vorzüglich. Empfehlenswert auch für Kater - leider nichts für Katzen.


Beelitzer Spargel-Kartoffel-Salat

Der Spargelhof Klaistow empfiehlt zur Spargelzeit einen würzigen Spargel-Kartoffel-Salat. – Als Vorspeisensalat oder als kleine Mahlzeit leicht und lecker.


Selleriesalat

Nach alter Art